Ivo Bauer, Viola

Der Bratscher Ivo Bauer ist 1967 in Leipzig geboren. Seinen ersten Violinunterricht bekam er im Alter von fünf Jahren in Halle an der Saale. Dort besuchte er von 1979 bis 1985 die Spezialschule für Musik. Von 1979 bis 1985 wurde er im Fach Violine bei Prof. Gerhard Bosse ausgebildt. 1984 wechselte er zur Viola und studierte von 1985 bis 1990 an der Hochschule für Musik Leipzig “Felix Mendelssohn Bartholdy” bei Prof. Dietmar Hallmann. Er war Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs Markneukirchen 1989. Von 1990 bis 1993 war er als stellvertetender Solobratscher im Gewandhausorchester Leipzig engagiert. Von 1997 bis 2000 lehrte er an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig “Felix Mendelssohn Bartholdy”. Ivo Bauer spielt eine Viola von Michael Ledfuß (2003).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.