Klaviermatinee

Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:00 Uhr

in Kooperation mit der Blüthner-Stiftung

François-Xavier Poizat – Klavier


Franz Liszt
Auszüge aus “Années de Pèlerinage, Suisse”:
- La Chapelle de Guillaume Tell
- Au bord d’une source
- Les cloches de Genève
- La Vallée d’Obermann

Franz Liszt
Mephistowalzer Nr. 1

Frederico Mompou
Variationen über ein Thema vom Chopin

Maurice Ravel
La Valse

Festliche Barockmusik für kleines Orchester

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:30 Uhr

Ensemble CONCERT ROYAL Köln (ECHO Klassik Preisträger 2015)

Karla Schröter, Barockoboe / Leitung
Gábor Hegyi, Barocktrompete
Dominik Schneider, Traversflöte
Ulrich Ehret, Barockoboe
Makoto Akatsu, Barockvioline
Michael Hochreither, Barockvioloncello
Willi Kronenberg, Orgelpositiv

Georg Philipp Telemann (1681–1767)
Concerto D-Dur für Trompete, zwei Oboen und Basso continuo 

Johann Georg Linike (ca. 1680–1762)
Sonata à 3 D-Dur für Flöte, Oboe und Basso continuo 

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Fantasia sopra: Jesus, meines Lebens Leben
für Violine, Oboe und obligate Orgel 

Johann Georg Linike
Sonata Es-Dur à 5 für Trompete, Oboe, Flöte, Violine und Basso continuo 

Johann Gottlieb Janitsch (1708–ca. 1763)
Sonata da camera B-Dur op. 3 für Flöte, zwei Oboen und Basso continuo 

Fortunato Chelleri (1690–1757)
Sonata A-Dur für Orgel 

Johann Georg Linike
Sonata à 3 G-Dur für zwei Oboen und Basso continuo 

Georg Philipp Telemann (1681–1767)
Sonata G-Dur TWV 41:G1 für Flöte, Violine und Basso continuo 

Tomaso Albinoni (1671–1750)
Concerto C-Dur für Trompete, Oboen, und Bassi

 

Tickets

Eintrittspreise:

Die Karten kosten je Konzert – falls bei den Veranstaltungen nicht anders vermerkt -

  • 15 € (Normalpreis),
  • 12 € (ermäßigt),
  • 5 € (Jugendliche bis 18 Jahre und Studierende)

Die Plätze sind frei wählbar und nicht numeriert.

Vorbestellungen verfallen, wenn die reservierten Karten nicht spätestens zwei Tage vor Beginn des Konzerts bis 16.00 Uhr bei den Vorverkaufsstellen abgeholt werden.

Tickets online:

Sie können für alle Veranstaltungen Karten zum Normalpreis per email bestellen, solange der Vorrat reicht. Wählen Sie hierfür bitte den Knopf vorbestellen bei der jeweiligen Veranstaltung. Sie erhalten dann umgehend die Reservierungsbestätigung unter der von Ihnen angegebenen email-Adresse.

Kartenvorverkauf (ab 3 Wochen vor Konzertbeginn):

  • Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, Tel. 0341-9605656
  • Bundesverwaltungsgericht, Simsonplatz 1, Tel. 0341 2007-1933

Abendkasse:

Ab 1 Stunde vor Konzertbeginn im Bundesverwaltungsgericht. Reservierte Karten müssen spätestens eine halbe Stunde vor Konzertbeginn abgeholt werden.