"Auf dass der Tod nicht scheidet"

24. November 2010

200 Jahre Schumann
“Auf dass der Tod nicht scheidet”

Dialog mit Stimmen. Ein Hörbild von Robert Mieth.
Szenische Lesung
mit Werken von Clara und Robert Schumann.

Friedhelm Eberle als Friedrich Wieck
Wolf-Dietrich Rammler als Alwin Wieck
Ketevan Warmuth (Klavier)

Stimmen:
Clara Schumann: Ellen Hellwig
Robert Schumann: Stefan Kaminsky
Davidsbündler:
Bernhard Biller, Stefan Kaminsky,
Michael May, Hans Nenoff

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.