Blüthner-Preisträgerkonzert

17. Juni 2007

Juliana Steinbach (Klavier)
Guillaume Martigné (Violoncello)

Blüthner-Preisträgerkonzert

Ludwig van Beethoven,
Zwölf Variationen über “Ein Mädchen oder Weibchen” aus Mozarts “Zauberflöte” für Klavier und Violoncello F-dur op.66

Johannes Brahms,
Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2 F-dur op.99

Dimitri Schostakowitsch,
Sonate für Violoncello und Klavier d-moll op.40

Camille Saint-Saens,
Le Cygne für Violoncello und Klavier, aus: Le Carneval des Animaux

Gabriel Fauré,
Après un rêve für Violoncello und Klavier op.7 Nr. 1

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.