Neujahrskonzert 2019

Hervorgehoben

Samstag, 19. Januar 2019, 15.00 Uhr

Leipziger Barockorchester (auf historischen Instrumenten)
Violine und Leitung: Konstanze Beyer
Solist: Adrian Rovatkay – Fagott

Antonio Vivaldi (1687-1741)
Concerto für Streicher D-Dur RV 124

Charles Avison (1709-1770)
Concerto d-Moll Nr. 3 nach Domenico Scarlatti

Antonio Vivaldi
„La Notte“ – Konzert für Fagott, Streicher und Basso continuo B-Dur RV 501

?

——-Pause——– 

?

Charles Avison
Concerto d-Moll Nr. 5 nach Domenico Scarlatti

Francesco Saverio Geminiani (1687-1762)
Concerto Nr. IX A-Dur nach Arcangelo Corelli

Antonio Vivaldi
Concerto für Fagott, Streicher und Basso continuo a-Moll RV 498

Das Konzert ist weitgehend ausverkauft. Karten sind ggf. noch bei der Musikalienhandlung Oelsner verfügbar. Ansonsten besteht die Möglichkeit, sich an der Pforte des Gerichts auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Horenstein-Ensemble

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19:30 Uhr

Horenstein-Ensemble

Matthias Benker | Viola
Ralf Forster | Clarinet
Jana Krämer | Violin
Ronith Mues | Harp
Andreas Timm | Cello

Claude Debussy
Danse Sacrée et Profane (L 103) für Harfe, Flöte und Streichtrio

Johannes Brahms
Quintett für Klarinette und Streichquartett h-Moll op. 115

Claude Debussy
Prélude à l‘apres-midi d‘un faune (L 86) für Flöte, Harfe, Klarinette und Streichquartett

Albert Roussel
Serenade für Harfe, Flöte und Streichtrio op. 30

Maurice Ravel
Introduction et Allegro für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett