Trio Ex Aequo – Kurzgeschichte des Klaviertrios (Teil II)

6. April 2011

Eine musikalische Kurzgeschichte des Klaviertrios (Teil II)

 

Trio Ex Aequo
Matthias Wollong (Violine)
Matthias Moosdorf (Violoncello)
Gerald Fauth (Klavier)

Ludwig van Beethoven,
Klaviertrio B-dur Nr. 7 op.97 “Erzherzog”

Dimitri Schostakowitsch,
Klaviertrio Nr. 1 c-moll op.8

Franz Schubert,
Klaviertrio Nr. 2 Es-dur D929

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.